Das Unternehmen DI GRAZIA, d.o.o., Kukovčeva ul. 1, 3000 Celje.  Für die Kunstwerke machen wir bevor Sie verkaufen, kaufen, versichern oder zu anderen Zwecken erstatten wir Ihnen die zweite Meinung oder Bewirtung mit Hilfe von vertrauenswürdigen Experten. Durch unsere langjährige Forschung des Arbeitsmarktes in Österreich sind wir auf eine Reihe ausländischer Kunstsammler gestoßen, die Ihre Kunstwerke möglicherweise zu einem günstigen Preis kaufen würden.

Der Autor der Website digrazia.online ist Nicola Di Graziader während seiner Tätigkeit vielen Slowenen geholfen hat, in Österreich Arbeit zu finden. Darüber hinaus erlebten viele Fälle, in denen Menschen, selbst bevor sie sich entschlossen hatten, ins Ausland zu gehen, mit dem Verkauf von Kunstwerken finanziell geholfen haben. Als Kunstliebhaber zog ihn diese Tatsache an und begann ihr mehr Aufmerksamkeit zu widmen. Sie können mehr über Nicola in einem Interview mit Dr.Petra Cajnko, Leiterin der Forschungsorganisation am IZOP, lesen.

Tjaša Nahtigal ist eine entschlossene, kreative und ehrgeizige junge Frau, die an Teamwork glaubt. Als sie festgestellt hat, dass neben Englisch, die Kenntnisse einer Fremdsprache viele Vorteile gebracht hätten, entschied sie sich für einen Deutschkurs bei DI GRAZIA d.o.o. Die Möglichkeiten, sich neues Wissen anzueignen, die durch zwei Fremdsprachen und die große Kontaktbasis in Österreich, die das Unternehmen in den letzten fünf Jahren aufgebaut hat, angeboten wird, haben sie überzeugt, dass sie jetzt das beschäftigt ist. Sie beschäftigt sich sowohl mit Kunstwerken als auch mit Immobilien und sammelt neues und neues Wissen in beiden Bereichen.

Besuchen Sie auch unsere Internet-Seite:

Pin It on Pinterest

Share This